So es ist mal wieder soweit das jährliche Klassentreffen ist zu Ende und ich schreibe hier ein kurzes Recap.

Hier meine Eindrücke.

Anreise Freitag wie immer und ich hatte in Gero einen Mitfahrer aus Hamburg.

Kamen gegen Abend an und ich hatte glücklicher Weise ein Zimmer im Hotel Müggelsee. Der Freitagabend begann ganz relaxt an der Kapitäns Bar wie immer. Zusätzlich zu meinem kleinen Proviant im Auto.

Der Samstag:

Nach dem Frühstück durfte ich mich auf meine Session vorbereiten die ich dann auch abhielt.

Danke noch einmal an alle die da Waren und ich hoffe es war für den einen oder anderen was Interessantes dabei? Mittags gab es dann auch noch ein paar spanende Vorträge zu den Toten Bereichen Links und SEO.   Am Abend fühlten wir uns dann alle schon richtig alt beim Bingo spielen und es wurde dann immer feucht fröhlicher bis in die Morgenstunden.

Der Sonntag:

Nachdem ich das Frühstück verschlafen hatte bin ich dann noch bis mittags in ein paar Vorträge über Konversion z.B. von Nils Kattau gegangen. Dieser war mal eine neue Dimension da man bei 99 Tipps in 45 Minuten nicht wirklich Zeit hat das mitzuschreiben, Fragen zu stellen etc. Da raucht einem danach der Kopf. Nachmittags machten wir uns wieder auf den Heimweg und ich muss sagen ich wurde zum ersten Mal nicht geblitzt auf dem Weg zu der Campixx oder zurück.

Fazit:

Wie immer ein tolles Event mit tollen Leuten die einem immer mit Rat und Tat auch helfen. Außerdem ist die Branche Erwachsener geworden wenn man bedenkt das dieses Jahr kaum jemand durchgemacht hat *g*. Ansonsten freue ich mich jetzt schon das nächste Jahr wieder dabei zu sein. Bis denn in diesem Sinne.

Hier ein paar andere Recaps, wer gerne verlinkt werden möchte einfach kurz anstupsen auf Facebook und Co.